In der Nähe sind viele Dinge zu tun. Sie können z.B. eines der Museen besuchen oder Sie gehen mit den Kindern in den Zoo. Die FKK-Strände sind wirklich spektakulär.

FKK-Strände

Praia do Malhão ist ein schöner Sandstrand für Naturisten. Das Frischwasser fließt direkt von den Dünen für eine belebende Dusche nach einem unvergesslichen Tag am Strand.

Praia do Salto ist ein gemütlicher FKK-Strand durch Felsen geschützt. Die Wellen werden von den Felsen gebrochen, so dass man gut schwimmen kann. Ideal für Kinder.

Praia do Monte Velho ist ein riesiger, sehr ruhiger, Dünen- und Sandstrand. Er ist ideal für lange naturistische Spaziergänge.

Kultur

Der Camping liegt in der Ortschaft Foros do Barão, wo die Bevölkerung noch von ihrem Land und Tieren leben. Sie machen Ziegenkäse, halten schwarze Schweine, ernten Kork und produzieren Olivenöl und Wein. Es gibt viele interessante und schöne Städte zu besuchen. Städte mit maurischen und römischen Einflüssen wie Évora oder das märchenhafte Sintra. Lissabon ist auf jeden Fall einen Besuch wert, ebenso wie die gemütlichen lokale Märkte und "Festas".

Natur

Die schöne, hügelige Landschaft macht spazieren, radfahren oder touren zu einem Erlebnis. Innerhalb einer halben Autos sind Sie an der unberührten und saunberen "Costa Azul", wo die ruhigen spektakulären FKK-Strände zufinden sind. Auf unserem Camping leben viele bunte Vögel und Tiere. Wir sehen regelmäßig den Wiedehopf, Pirol und Störche. Ab Februar oder März ist der Camping in ein Meer von farbenprächtigen Blumen und duftenden Pflanzen verwandelt.

Für die Kinder

Badoca ZOO ist ein Safaripark mit vielen (exotischen) Tieren. Die alte Minenstadt "Minas do Lousal" ist einen Besuch wert. Dieses Dorf ist ein Museum über das Leben und Arbeiten in und um die Minen. Auch organisieren wir Ausflüge zu einem modernen niederländischen Bauernhof mit über 400 Kühen.

Supermärkte, Geschäfte und öffentliche Verkehrsmittel

Der nächste Supermarkt und Geschäfte sind in Ermidas-Sado  8 km vom Camping entfernt. Der Bahn und Bus halten auch in Ermidas-Sado.